Thüringer Kinderschutzkonzept

Das im Jahr 2021 verabschiedete Kinder- und Jugendstärkungsgesetz hat die Notwendigkeit eines umfassenden Schutzes von Kindern und Jugendlichen einmal mehr in den Mittelpunkt gerückt. Zur Erfüllung dieses Auftrags sind alle Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Schulen angehalten, Schutzkonzepte zu erabeiten oder fortzuschreiben.

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ist bestrebt, die angesprochenen Einrichtungen bei der Umsetzung des präventiven Auftrages zu unterstützen. Hierfür wurde unter anderem die Themenreihe "Thüringer Kinderschutzkonzept" ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Partnern der Kinder- und Jugendhilfe wird es vielfältige Angebote für interessierte Fachkräfte und Einrichtungen geben.

Zur Einstimmung auf die Themenreihe ist ein Auftaktvideo auf dieser Website veröffentlicht. Im Anschluss werden regelmäßig Podcasts und eine Auswahl an Materialien zu verschiedenen Aspekten der Schutzkonzeptentwicklung in Einrichtungen zur Verfügung gestellt.

Thüringer Kinderschutzkonzept