Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und § 55 RStV

Inhaltlich und technisch verantwortlich:
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt

Pressesprecher:
Frank Schenker

Herausgeber:
Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ist eine oberste Landesbehörde des Freistaates Thüringen. Sie wird vertreten durch Herrn Minister Helmut Holter.

Urheberrechtsschutz:
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors, der jeweiligen Agentur bzw. Erstellers.

Haftungsausschuss:
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Externe Links:
Das Landgericht Hamburg hat entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Landgericht Hamburg – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Soweit in diesem Internet-Angebot externe Links, das heißt Links, die nicht auf Seiten unter „www.kinderschutz-thueringen.de“ verwendet werden, schließen wir ausdrücklich jede Verantwortung für die Inhalte oder für die Datenschutzpolitik der externen Ressourcen aus. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte mit.

Datenschutz:

Datenschutzerklärung

Für das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) ist der verantwortungsbewusste Umgang mit personenbezogenen Daten sehr wichtig. Wir möchten, dass die Nutzerinnen und Nutzer unserer Onlineangebote wissen, wann welche Daten durch uns erhoben und verwendet werden.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Die Nutzung der Webangebote des TMBJS ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen (z. B. Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer), die dazu genutzt werden können, die Identität von Nutzerinnen und Nutzern zu erfahren. Informationen, die nicht mit der Identität in Verbindung gebracht werden (z. B. Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören nicht dazu.

Datenerfassung und -speicherung

Wenn Sie uns eine Nachricht mittels Kontaktformular oder eine E-Mail senden, so werden Ihre Daten für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Sollten wir eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation hinweisen.

Die Übermittlung der Inhalte der Kontaktformulare des TMBJS erfolgt über eine verschlüsselte https-Verbindung.

Die Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf dem Weg an das TMBJS von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.

Bei Nutzung eines Kontaktformulars wird dem TMBJS neben den Inhalten der Datenfelder auch die IP-Adresse des Absenders übermittelt. Dies erfolgt grundsätzlich auch beim Absenden einer herkömmlichen E-Mail. Vor Absenden des Kontaktformulars werden Sie um Zustimmung zur Übermittlung und Speicherung der IP-Adresse gebeten. Eine Verwendung der IP-Adresse findet ausschließlich im Rahmen staatlicher Strafverfolgungs- und Gefahrenabwehrmaßnahmen unter Beachtung der gesetzlichen Voraussetzungen statt.

Die Aufbewahrung von Bürgeranfragen in elektronischer Form erfolgt – wie auch in Papierform – gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen im Freistaat Thüringen.

Bei der Bestellung von Informationsmaterial oder Broschüren sowie bei Anmeldungen zu Veranstaltungen wird nach Namen und anderen persönlichen Informationen gefragt. Es unterliegt dabei der freien Entscheidung der Nutzerinnen und Nutzer, ob sie diese Daten mitteilen möchten. Entsprechende Angaben werden dabei auf besonders geschützten Servern im Thüringer Landesdatennetz gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich. Diese sind für die technisch-administrative Betreuung der Server zuständig.

Bei jedem Zugriff auf die hiesigen Server werden darüber hinaus Daten für statistische und Sicherungszwecke gespeichert. Dabei werden lediglich für eine begrenzte Zeit die IP-Adresse des Internet Service Providers, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs sowie die konkrete Zieladresse erfasst. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung  unseres Internetangebotes genutzt und nicht auf die Nutzerinnen und Nutzer zurückführbar ausgewertet. Dessen ungeachtet behält sich das TMBJS das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen die hiesigen Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf hiesige Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Bundesministeriums des Innern erfasst worden sind, werden nur an Dritte übermittelt, wenn

  1. das TMBJS zu einer Übermittlung gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung verpflichtet ist oder
  2. die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des TMBJS bzw. des Freistaats Thüringen zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist oder
  3. die ausdrückliche und aktive Zustimmung des Nutzers bzw. der Nutzerin vorliegt.

Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht. Ohne ausdrückliche Einwilligung erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Einsatz von Cookies

Auf manchen Seiten können Cookies zum Einsatz kommen, welche für die Zeit des Besuchs auf der Website gültig sind. Dies ist etwa für die Funktion des Warenkorbs und bei Veranstaltungsanmeldungen aus technischen Gründen notwendig. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Das Speichern von Cookies kann jedoch deaktiviert oder der Browser so eingestellt werden, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden.

Minderjährigenschutz

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Datenschutzerklärung für die sozialen Medien

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport nimmt die Diskussion um den Datenschutz in sozialen Netzwerken sehr ernst. Es ist gegenwärtig rechtlich nicht abschließend geklärt, ob und inwieweit alle Netzwerke ihre Dienste im Einklang mit europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen anbieten.

Wir machen daher ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die auch seitens des TMBJS genutzten Dienste Twitter, Facebook oder YouTube die Daten ihrer Nutzerinnen und Nutzer (z. B. persönliche Informationen, IP-Adresse etc.) entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien abspeichern und für geschäftliche Zwecke nutzen.

Das TMBJS hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die sozialen Netzwerke. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Netzwerke bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der (technologischen) Weiterentwicklung unserer Webseite können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher wird empfohlen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Beauftragter für den Datenschutz im TMBJS

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
– Datenschutzbeauftragter –
Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt

Tel.: +49 361 57-3432019